Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Alumni im Portrait

Mittwoch, 09.01.2019

Wolfgang Ring im Gespräch über die Verbindung von Musik und Mathematik und die Herausforderungen im Bau von Saiteninstrumenten.

Im "Brotberuf" ist Wolfgang Ring Mathematiker, privat spielt er Cello im Grazer Universitätsorchester und baut Saiteninstrumente. Wie er seine beiden Leidenschaften in seiner Forschungsarbeit vereint, worin die Herausforderungen im Instrumentenbau bestehen und was das Publikum beim alumni UNI graz-Neujahrskonzert erwartet, verrät der Wissenschafter im ersten Alumni-Portrait des Jahres.

ZUM GESPRÄCHSPARTNER
Diplomstudium Mathematik an der Universität Graz; Doktorat Technische Mathematik an der TU Graz, Promotion ”sub auspiciis praesidentis”
Wissenschafter am Institut für Mathematik und Wissenschaftliches Rechnen an der Universität Graz
Cellist im Grazer Universitätsorchester

https://youtu.be/XQuDnfXeZyo

Video: www.unreifundtaube.at

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.