Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Festveranstaltung Chapter BERLIN

Donnerstag, 17.10.2019

Das Chapter in der deutschen Hauptstadt feierte sein fünfjähriges Bestehen

Das Chapter BERLIN der Universität Graz beging am 09. Oktober 2019 sein 5-Jahr-Jubiläum an der Technischen Universität Berlin. Gemeinsam mit den Chapterleitern Arnold Kienreich und Adrian Zagler feierten zahlreiche Alumni und FreundInnen der Universität Graz diesen fünften Geburtstag.

Aufgrund der am gleichen Tag stattfindenden Inauguration des neuen Rektors Martin Polaschek konnte das Rektorat vor Ort leider nicht persönlich vertreten sein. Vizerektor Peter Riedler überbrachte seine Grußworte jedoch in digitaler Form – als Videobotschaft.  Anschließend berichtete Martina Mayer-Krauss über Neuigkeiten der Universität Graz und informierte über die erst kürzlich erfolgte Eröffnung der neuen Universitätsbibliothek sowie des Alumni-Hörsaals, wovon auch ein Video der Auftaktveranstaltung Impressionen lieferte.

Nach einem Rückblick von der Eröffnungsfeier des Chapter BERLIN an der Österreichischen Botschaft Berlin bis zu den zahlreichen stattgefundenen Aktivitäten gaben die beiden Chapterleiter einen Ausblick auf die nächste geplante Veranstaltung. Diese wird die Chapter-Mitglieder noch im Herbst ins ZDF-Hauptstadtstudio führen, wo das ORF-Auslandsstudio besucht werden wird.

Arnold Kienreich und Adrian Zagler, die mit hohem Einsatz und großer Begeisterung das Chapter BERLIN leiten, wurden mit einer "Chapter-Geburtstagstorte" überrascht. Nach dem regen Austausch der Gäste bei Getränken und steirischer Jause besuchte die Gruppe gemeinsam die anschließend im Lichthof der TU Berlin stattfindende Eröffnungsfeier des TU Graz Alumni Chapter Berlin. Unter den Festrednern war - auf der Videowall - auch Rektor Martin Polaschek, der mittels Videobotschaft seine Grußworte überbrachte.

Die Einladung mit dem Programm finden Sie hier.

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.