Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Chapter NORDICS

Das Chapter NORDICS umfasst die vier Länder im hohen Norden Europas (Dänemark, Schweden, Norwegen, Finnland) und wurde am 19.10.2021 feierlich im unicorn, dem Zentrum für Wissens- und Innovationstransfer, eröffnet. In jedem der vier Länder stehen unseren nordischen Absolvent:innen Ansprechpartner:innen zur Verfügung.

Chapter-Leiter:innen

Alexander Zeitlberger, Schweden

"Der Kontakt mit der Uni Graz und ehemaligen Kollegen lässt ein Stück Heimat verspüren und man kann somit auch in weiter Entfernung an seinen Wurzeln festhalten. Das Chapter Nordics ist ein großartiges Netzwerk um sich Gegenseitig kennen zu lernen und sowohl beruflich als auch über privates auszutauschen.“

Anders L. Hansson, Kopenhagen/ Malmö/ Lund/ Roskilde

"Als ich im Herbst 1994 als Erasmusstipendiant  von Skandinavien nach Graz fuhr, hat für mich ein großes, europäisches Abenteuer angefangen. Graz steht für mich für das echte und vollkommene Studentenerlebnis: Die Stadt hat alles das angeboten, was man sich als Student wünschen kann. Und seitens der Universität wurden wir ausländische Studenten bestens betreut. Das Studium, sowie eine Vielfalt von Erlebnissen zusammen mit anderen Student:innen hat für meine fachliche, sowie persönliche Entwicklung grosse Bedeutung gehabt. Meine Hoffnung ist, dass alumni UNI Graz den Geist von der guten Studienzeit weiterführen und entwickeln kann. Im Kleinen können es z.B. interessante berufliche Kontakten sein, und im Großen glaube ich, dass solche Netzwerke zu einer besseren Welt beitragen können."

Marlies Koppelhuber, Dänemark

"Meine Studienjahre an der Universität Graz waren eine wunderbare Zeit, in der ich fachlich und persönlich sehr gewachsen bin und an die ich mich gerne zurückerinnere. Das Chapter Nordics der Uni Graz fördert den Austausch ehemaliger Student*innen, zu Beginn eines Auslandsaufenthalts, aber auch über die Jahre hinweg. Gerne bin ich bereit meine Erfahrungen an andere Alumni hier in Dänemark weiterzugeben."

Katharina & Roland Mosheim, Oslo

"Aus unserer Sicht hat das Alumni-Netzwerk, gerade für uns, die wir im Ausland leben 2 Hauptaufgaben:

1) es hilft ein Netzwerk in der Fremde zu etablieren, das den Erfahrungsaustausch fördert und

2) ist es so etwas wie ein Anker in die Heimat, der einen nicht vergessen lässt wo man herkommt."

Magdalena Pernthaler, Finnland

"Das Chapter NORDICS bedeutet für mich die große Chance in Finnland, einem Land wo es sehr schwer sein kann Anschluss zu finden und Fuß zu fassen, eine Community aufzubauen, die nicht nur interessante Veranstaltungen anbietet, sondern auch Unterstützung im Alltag."

Alumni Community

Geidorfgürtel 21, 1. Stock

Telefon:+43 (0)316 380 - 1820

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.